Since 1718

Weit über die Grenzen Hamburgs hinaus ist der Michel für seine traumhaften Orgelkonzerte bekannt. Drei Orgeln sorgen für ein Klangerlebnis sondergleichen: Die kleine Grollmann-Orgel im Altarraum, die Marcussen-Orgel von 1912 auf der Konzertempore sowie die große Steinmeyer-Orgel von 1962 mit 6.665 Pfeifen! Alle Jahre wieder findet der beliebte Orgelsommer statt. Mit Orgelkonzerten am Mittwoch jeder Woche um 19:00 Uhr.

Himmlische Klänge aus mehr als 10.000 Pfeifen